Verkehrsunfall Pfalzauerstraße - Alarmierter Fahrzeugbrand

IMG_1940 Am Freitag Abend kam der Fahrer eines Mazda aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Einfahrt. Das Fahrzeug wurde frontal massiv beschädigt, durch austretende heiße Betriebsmittel wurde von Unfallzeugen ein Fahrzeugbrand vermutet und drei Feuerwehren alarmiert.
Tatsächlich stellte sich der Einsatz als gewöhnliche Fahrzeugbergung dar, mit zahlreichen Zaungästen und vielen Einsatzfahrzeugen. Im Übrigen stellt dieser Einsatz für die FF-Pressbaum ein kleines Jubiläum dar, es ist der 100. Einsatz dieses Jahr.

 

IMG_1936IMG_1938IMG_1939IMG_1940IMG_1942IMG_1954IMG_1957IMG_1975

 

Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten Geräte müssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

Für Verbrauchsmaterial bzw. Geräte, bei denen die Aufarbeitung länger dauert (z.B. Schläuche, Atemschutzmasken, aber auch Ölbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufgerüstet werden.

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.